Fondsgebundene Lebensversicherung

Die fondsgebundene Lebensversicherung ist eine spezielle Variante der Kapital-Lebensversicherung. Die eingezahlten Beiträge werden in Investmentfonds angelegt, weshalb die Gewinnchancen deutlich höher ausfallen - mit ihnen allerdings auch das Risiko. Im Todesfall wird eine garantierte Summe ausbezahlt.

Kontaktformular

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht

Kontaktdaten:

WMA Versicherungsmakler GmbH
Leidendorf 39
91746 Weidenbach

Telefon: +49 (9826) 6597860
Telefax: +49 (9826) 6597861
E-Mail: info@wma-versicherungsmakler.de
Webseite: https://www.wma-versicherungsmakler.de/

Geschäftsführer: Markus Weiss

Eingetragen im HR Ansbach: HRB 6689; USt-IdNr.: DE316137401

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Absatz 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-ZKA3-NTLUJ-67

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK für München und Oberbayern
Max-Joseph-Straße 2
80333 München

Telefon: 089/5116-0
Telefax: 089 5116-1306
E-Mail: info@muenchen.ihk.de
Webseite: www.ihk-muenchen.de

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Angaben zum Vergütungsmodell:
Der Makler erhält für die erfolgreiche Vermittlung eines Versicherungsvertrages eine Provision (Courtage) vom Produktanbieter. Diese Provision ist bereits in der Versicherungsprämie enthalten und ist nicht separat vom Versicherungsnehmer an den Makler zu bezahlen. Der Makler erhält im Zusammenhang mit der Vermittlung keine weiteren Vergütungen.

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de